Endlich das richtige Buch für kleine Hobbybrenner

https://i0.wp.com/www.stocker-verlag.com/uploads/media/Moeller__Tisch_und_Kleindestillen.jpg

Kai Möller: Tisch- und Kleindestillen: Essenzen, Brände & ätherische Öle selbst erzeugen

Leopold Stocker Verlag, ISBN 9783702015565


Kai Möller vermittelt in seinem Buch „Tisch- und Kleindestillen“, verschiedene Modelle von Tisch- und Kleindestillen, die man in Deutschland bis zu einer Brennblasengröße von 0,5l legal betreiben darf und geht dabei auf verschiedene Schwerpunkte der Nutzung ein. Erläutert wird z.B. die einfache und schnelle Möglichkeit der Herstellung von Obstgeisten oder Weinbränden, vom Aromatisieren/Veredeln, wobei als Ausgangsprodukt ein fertig gekaufter Wein oder Schnaps weiterverarbeitet wird. Auch die Verarbeitung von eigener Maische oder Zuckerwasser wird aufgezeigt, ebenso die Gewinnung ätherischer Öle und Hydrolate und auch die Grenzen, die man mit einer Kleindeatille nicht überschreiten wird. Am Ende des Buches folgt noch eine Übersicht von Pflanzen sowie ihren Einsatzmöglichkeiten und weiterführende Empfehlungen für Literatur und Zubehör. Den Abschluß bildet das Kapitel mit Rechtlichem für Deutschland, Österreich, die Schweiz – und im Ansatz auch für z.B. Ungarn.

Alle Erklärungen sind mit vielen Tipps und Hinweisen in gesonderten Kästchen angereichert, so dass man besonders Wichtiges hervorgehoben hat.

Mir war das Buch eine große Hilfe um herauszufinden, welches Modell einer Kleindestille für meine gewünschten Destillate besonders geeignet wäre und auch die Zubereitungen, einzelnen Rezepte, Anleitungen, Erläuterungen zum Rechtlichen…, kurzum, alles, was man an Wissen für die Nutzung einer 0,5l Minidestille benötigt, findet man in diesem Buch, leicht verständlich und mit viel Fachkompetenz erklärt.

 

5/5 *****

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s