Gute Gedanken für mehr Aufmerksamkeit

Dankbarkeits Tagebuch

Helmut Lingen Verlag, Sept. 2015
ISBN 4260188011151, 6,95E.

Rechtzeitig zum offiziellen Jahr der Dankbarkeit hilft das „Dankbarkeits-Tagebuch“ aus dem Lingen Verlag genau dabei: Es zeigt uns, wie viel Glück in den kleinen Momenten des Alltags zu finden ist.

Für jede Woche gibt es eine schön illustrierte Doppelseite, die zum Eintragen einlädt: Jeden Abend trägt man drei Dinge ein, für die man an diesem Tag dankbar ist. Dabei geht es besonders um Kleinigkeiten, über die man sich im Augenblick gefreut und sie danach sofort wieder vergessen hat. Am Ende jeder Woche gibt es ein Eintragungsfeld für das, was einen in dieser Woche besonders glücklich gemacht hat.

Mein Eindruck zu diesem Dankbarkeitstagebuch:
Mir gefällt der Gedanke, jeden Abend den vergangenen Tag Revue passieren zu lassen und mich an besonders schöne Augenblicke zu erinnern. Das mache ich schon recht häufig, aber in dieser Regelmäßigkeit und Konsequenz doch nicht. Dafür scheint mir dieses Buch eine große Hilfe zu sein, denn diese Augenblicke an jedem Abend zu formulieren und niederzuschreiben bringen doch eine intensivere Auseinandersetzung mit sich und man beendet den Abend mit postiven Eindrücken, arbeitet heraus, was einem guttut. Schön, dass das Buch für ein ganzes Jahr ausgelegt ist und man sich in dessen Verlauf angewöhnt,sich selber und seinen persönlichen Glücksmomenten doch viel mehr Aufmerksamkeit entgegen zu bringen; sehr aufschlußreich wird dann auch das Nachfühlen der schönsten Wochenerlebnisse sein.

Fazit: Ein wundervolles Geschenk für sich selber oder andere, ein Buch, dass dem Eintragenden hilft, die kleinen und schönen Momente und sich selber mehr Wert zu schätzen.

5/5 *****

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s